Tanqueray Gin

Diageo, Distilled Gin

Tanqueray Gin steht seit 1830 für klassischen London Dry Gin – das Unternehmen wurde damals von Charles Tanqueray sogar in London selbst gegründet. Die wuchtige grüne Flasche kennt jeder, der sich auch nur ein wenig für Gin und Gin-Cocktails interessiert. 2000 begann man bei Tanqueray damit, neue Wege zu gehen – aber selbstverständlich ohne die große Tradition des Hauses aus den Augen zu verlieren. Mit dem Tanqueray No. 10 kombinierte man den klassischen London Dry mit frischen Zitrusfrüchten und erschuf so einen modernen Klassiker, der vor allem von Martini-Fans heiß und innig geliebt wird. Mit dem Tanqueray Rangpur schafften es die Briten, das einzigartige Aroma der seltenen Rangpur-Limette auf Flaschen zu ziehen. Und der neuste Streich – der Flor de Sevilla – kombiniert das London Dry Original mit den Aromen der spanischen Sevilla-Orange und ihrer Blüten – ein mediterraner Traum.

Tanqueray hat auf dem Ginfinity-Festival das komplette Portfolio dabei – ihr könnt euch also durch diese spannende Palette aus Zitrus und Wacholder durchprobieren.