Magellan Gin

Ferrand Deutschland, New Western Dry Gin

Magellan Gin stammt aus der Logis d’Angeac in der Region Cognac und wird in kleinen Chargen hergestellt. Der vor Ort hergestellte Basis-Getreidealkohol wird durch den Kalkstein der Grande Champagne gefiltert und für einen besonders weichen Geschmack dreimal destilliert. Nachdem die Botanicals Gewürznelke, Wacholderbeere, Wurzeln der Schwertlilie, Paradieskörner, Cassia-Gewürzrinde, Zimt, Kardamon, Koriander, Orangenschale, Lakritz und Muskat darin mazeriert wurde, erfolg die vierte Destillation. Erst dann wird der praktisch schon fertige Gin mit den Blüten der Schwertlilie mazeriert, was ihm seine floralen Noten und die ansprechende Farbe verleiht. Die soll die Farbe des blauen Meeres und des blauen Himmels widerspiegeln, die der bekannte portugiesische Seefahrer Magellan auf seinen Reise vor Augen hatte.

Magellan Gin findet ihr am Stand von Ferrand Deutschland!