Ableforth’s Bathtub Gin: Tasting

Jun 13, 2020

16:45

Roter Salon

45min

Gins & More

Der originale Bathtub Gin hat seinen Namen aufgrund der Tatsache, dass früher oftmals Gin in Pfannen, Töpfen und unter anderem auch Badewannen zuhause schwarz gebrannt wurde. In diesem illegal hergestellten Gin mazerierten Botanicals erst nach der Destillation. Exemplare, die nach dieser Methode gefertigt werden, nennt man Cold Compound Gin. Für den Ableforth’s Gin wird ebenfalls ein Destillat – ein klassischer Dry Gin – hergestellt. Ein Teil dieses Destillats wird dann (genau wie die Cold Compound Gins von damals) erneut mit Botanicals mazeriert. So entsteht ein unnachahmlicher, extravaganter Gin, der moderne und alte Herstellungsverfahren vereint.

Gemeinsam mit einem Ableforth-Experten lernt ihr die Cold Compound Gins der Marke sowie die Vor- und Nachteile dieser ganz speziellen Gin-Herstellungsmethode kennen.

Veranstaltung findet auf Englisch statt.

Tasting-Preis: 12 Euro pro Person

Buchung: coming soon.